Das Buch über die Ulrichskirche

Die Magdeburger Ulrichskirche - Geschichte. Gegenwart. Zukunft. - ist das erste umfassende Werk zur Magdeburger Ulrichskirche. Auf insgesamt 208 Seiten erfahren die Leserinnen und Leser Interessantes zur Geschichte des Gotteshauses, zu seiner weltweiten Bedeutung für die Reformation sowie zu namhaften Persönlichkeiten der Stadt Magdeburg. Die fundierten und hervorragend recherchierten Informationen werden durch
126 Farb- und 152 Schwarz-Weiß-Darstellungen untermauert.

Erschienen im Kunstverlag Michael Imhoff; ISBN 978-3-86568-0
Erhältlich in der Buchhandlung Fritz Wahle, Breiter Weg 174, 39104 Magdeburg
Telefon: 0391 5435740
E-Mail: wahle@magdeburg-literatur.de

 
 
 
 
Spenden Sie!Link zu www.kirchensprengung.de Link zu www.unseres-herrgotts-kanzlei.de Link zu www.ottostadt.de
 
Zitat des Monats

"Man braucht heute schon einiges an Phantasie, um sich vorzustellen, welch überragende Bedeutung Magdeburg einmal hatte, denn im Stadtbild finden sich dafür nur noch wenige Hinweise.“ (FAZ vom 3.4.2018)

 
 
Das Buch über die Ulrichskirche